Ihr Moderator ist Junkerhaus Eifel




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 32 | Aktuell: 22 - 18Neuer Eintrag
 
22


Name:
Elisabeth Kohnen (@elisa-kohnen@gmx.de)
Datum:Di 12 Feb 2013 14:14:37 CET
Betreff:Wunderbare Winterwoche
 

Liebe Familie Hellgardt,
herzlichen Dank für die schönen Tage in Ihrem Junkerhaus, das in natura noch viel schöner ist als es die Fotos im Netz erwarten lassen. Gerade in der tief verschneiten letzten Woche hat Ihr Haus seinen ganz eigenen Charme entfaltet. Wenn wir vom Schneespaziergang zur Burgruine Aremberg zurückkamen, freuten wir uns auf die wohlige Wärme, die lichten, großzügigen Räume, die große, gemütliche Küche. Jeder fand sein kuschliges, ruhiges Plätzchen um für sich zu sein und zu lesen, um sich dann später bei ausgedehnten "Kochorgien" (Höhepunkt der Hirsch, besorgt beim Jäger im Ort) in der Küche zu treffen. Dazu der tolle Blick über die Eifel, die absolute Ruhe und die geschmackvolle Ausstattung. Das Sahnehäubchen obendrauf war sicher Ihre herzliche Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft, die wir zuletzt auch noch erleben durften. Wir sind schon ganz gespannt, wie es wohl in der warmen Jahreszeit im Junkerhaus - und seinem Garten - sein mag.
Herzliche Grüße aus Berlin Elisabeth Kohnen und Kurt Lindner

 
 
21


Name:
Katrin Mikulas (katrinmik@web.de)
Datum:Do 29 Nov 2012 13:06:14 CET
Betreff:Unser Aufenthalt vom 24.11. bis 26.11.2012 im Junkernhaus
 

Liebe Familie Hellgardt,
wir waren begeistert. Ein herzlicher Empfang, frische Blumen in Schlafzimmer, Wohnzimmer und Küche, eine liebevolle Einrichtung und Dekoration sämtlicher Zimmer bzw. des ganzen Hauses. Ich weiß gar nicht, was ich alles noch aufzählen soll. Das geschichtsträchtige Haus, die einmalige ruhige Lage am Waldrand, der Ausblick aus der 2.Etage. Alles herrlich! Ich habe selten ein Haus gesehen, das mit soviel Herz und Liebe zum Detail eingerichtet wurde. Die Küche ist komplett ausgestattet und auch Kleinigkeiten wie Spüllappen, Geschirrtücher, Backpapier oder Zucker, Salz und Filtertüten konnten getrost von uns zu Hause gelassen werden. Wir waren nur 3 Tage zum Wandern des neuen Ahrsteigs hier und haben das Haus leider nur zwei Nächte genießen können-aber die Umgebung und das Haus machen definitiv Lust auf Mehr. Wer sich nach Ruhe sehnt ist hier richtig und das Knarren der Holzdielen ist eines der wenigen Geräusche, die man zu hören bekommt.
Herzlichen Dank für diesen wundervollen Aufenthalt. Schön, daß es so etwas noch gibt.

 
 
20


Name:
Werner J. (wjuelicher@gmail.com)
Datum:Di 11 Sep 2012 18:42:58 CEST
Betreff:Tolles Wochenende
 

Das Junkerhaus ist selbst für 10 erwachsene Personen eine wunderbare Wochenend-Bleibe.
Die Ausstattung und Großzügigkeit des liebevoll restaurierten Hauses und vor allem der Garten überzeugen selbst anspruchsvolle
Reisende.
Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und die Ruhe und Landschaft ohne Einschränkungen genießen können.
Hoffentlich bald wieder.

 
 
19


Name:
S. Michaels, Berlin (soenkemichaels@yahoo.de)
Datum:Mo 06 Aug 2012 21:39:28 CEST
Betreff:August 2012 - Urlaub im Junkerhaus
 

Das Haus ist unseren Erwartungen vollkommen gerecht geworden. Herrliche Lage direkt am Wald, gut ausgestattete Küche, perfekte Sauberkeit. Wir waren zwei Freundespaare und haben das ganze Haus gemietet; die beiden Ferienwohnungen sind dafür hervorragend geeignet.
Volle Punktzahl bei e-domizil in Ausstattung, Lage, Sauberkeit, Äusserer Gesamteindruck und Preis/Leistung

 
 
18


Name:
Burkhard (karnickelhausen@hotmail.de)
Datum:Sa 14 Jul 2012 16:26:48 CEST
Betreff:Gruß aus Karnickelhausen!
 

Hallo, super Homepage und viel Infos klasse Seiten und schöne Bilder. Viele Grüße aus Karnickelhausen! äähh. Haltern am See

Ort: karnickelhausen.de

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite