Die Anlage des Gartens war ein größeres Projekt. Im Zeitraum Oktober 2010 bis Mai 2011 mit einer Pause, bedingt durch den Winter in unserer Höhenlage, wurden die eigentlichen Arbeiten durchgeführt. Vorab war bereits eine Vermessung, die Aufnahme des bisherigen Pflanzenbestands und die Planung erfolgt. In der finalen Phase waren bis zu 12 Personen pro Tag im Garten aktiv. Bei Interesse erläutern wir gerne das eine oder andere Detail.

Fahren Sie mit der Maus über das Bild und Sie sehen eine kurze Erläuterung. Klicken Sie rechts auf den Bildrand können Sie auch durch die Bilderfolge gehen:

SimpleViewer requires JavaScript and the Flash Player. Get Flash.