Die Eifel ist ein bis 747 m ü. NN hohes, grenzüberschreitendes Mittelgebirge im Westen Deutschlands sowie im Osten Belgiens und Luxemburgs. Sie ist Teil des Rheinischen Schiefergebirges. Aremberg liegt recht zentral in Mitten der Eifel.

Der Aremberg ist der höchste Berg der  Ahreifel. Die Ahreifel ist als Höhenzug ca. 25 km lang und bildet die Grenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz.. Benannt ist die Ahreifel nach der Ahr, die bei Blankenheim entspringt und in den Rhein mündet.